Bürgerinitiative übergibt über 35.000 Unterschriften an Stuttgarter Oberbürgermeister

35.249 Menschen in Stuttgart wünschen sich eine sichere, lebenswerte, fahrradfreundliche Stadt. So viele Unterschriften für ein fahrradfreundliches Stuttgart haben wir am Donnerstag, den 13. Dezember, an Oberbürgermeister Fritz Kuhn übergeben. Damit liegen wir weit über den erforderlichen 20.000 Unterschriften. Das ist ein Riesenerfolg für die Verkehrswende von unten!!!  

Am 13. Dezember 2018 wurden vom Radentscheid Stuttgart deutlich mehr als die notwendigen 20.000 gültigen Unterschriften für ein erfolgreiches Bürgerbegehren an Fritz Kuhn übergeben. Foto: Radentscheid Stuttgart

An diesem Tag drehte sich vor dem Stuttgarter Rathaus alles um das Thema Fahrrad. Der Radentscheid Stuttgart rollte allen Fahrradfahrenden symbolisch den roten Teppich aus – über die Treppenstufen auf direktem Weg ins Rathaus.

Passend zur Adventszeit haben wir 16 übervolle Aktenordner in einem riesigen Geschenkkarton mit dem Fahrrad zum Rathaus gezogen. Auf dem Weg kreuz und quer durch Stuttgart wurde das #GeschenkfürKuhn immer voller. Zahlreiche Sammelstellen füllten das Geschenk mit weiteren Unterschriftenlisten.

Um 13 Uhr fand auf dem roten Teppich schließlich die Übergabe der Unterschriften an Oberbürgermeister Fritz Kuhn statt. Der Oberbürgermeister nahm das Geschenk entgegen und beglückwünschte uns zum Erfolg.

Wie geht es jetzt weiter? Wir haben die Anzahl der notwendigen gültigen Unterschriften für ein erfolgreiches Bürgerbegehren deutlich überschritten. Das hat die Stadt Stuttgart bereits bestätigt. Nun muss der Gemeinderat nach einer rechtlichen Prüfung den Weg zu einem Bürgerentscheid freimachen. Wir fordern, dass die Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger am 26. Mai 2019 – im Rahmen der Kommunal- und Europawahl – über die 11 Forderungen des Radentscheids abstimmen können.

Wir bedanken uns bei allen, die mit uns gemeinsam gesammelt haben. Vor allem den etwa 100 Einzelhändlern, Cafés und Verbänden, die uns als Sammelstellen im ganzen Stadtgebiet unterstützt haben. Ihr seid super!

Den großen Erfolg möchten wir mit euch allen gemeinsam feiern. Im Merlin steigt am 16. Dezember von 14 bis 18 Uhr die Radentscheid-Party, zu der wir euch herzlich einladen. Wir freuen uns auf euch!

Einige Medien berichteten
SÜDWEST PRESSE
SWR Aktuell
Stuttgarter Zeitung
regio TV
KONTEXT Wochenzeitung